Sozialpädagog:in / Heilpädagog:in (m/w/d)

Das Gerhardinger Haus sucht zur Unterstützung unseres heilpädagogischen-Teams Sie als …


Heilpädagog:in / Sozialpädagog:in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation (m/w/d)


für unsere heilpädagogischen Hilfen an Kemptener Grundschulen (HPH).

Die Besetzung der Stelle erfolgt zum Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022, beginnend am 01.09.2021, im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mit bis zu 39,00 Stunden.


Das sind wir:

Das Gerhardinger Haus, in Trägerschaft der Kath. Waisenhaus-Stiftung Kempten, ist ein gemeinnützig öffentlich anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Wir stehen für ein breites Angebot an professionellen Unterstützungsleistungen für Kinder, Jugendliche und deren Familien.


Das sind Sie:

Sie möchten Kinder und deren Familien bei der Bewältigung des Grundschulalltags unterstützen und dazu beitragen den individuellen Förderbedarf und damit auch den Verbleib der Kinder im gewohnten Umfeld zu sichern. Ihre Wahrnehmung ruht dabei stets auf den Stärken eines jeden Kindes und den vorhandenen Ressourcen der Familien. Sie betrachten das Kind als Teil seiner Lebensumwelt und verstehen sich darauf alle Beteiligten (Eltern, Schule, Fachdienste, Sozialraum, …) in eine heilende und zielgerichtete Förderung des Kindes einzubinden. Sie haben ein sicheres und professionelles Auftreten und wissen sich souverän im schulischen Kontext zu bewegen.


Diese Aufgaben erwarten Sie:

·         In Ihrer täglichen Arbeit im schulischen und familiären Umfeld unterstützen und begleiten Sie Kinder und Familien im Hinblick auf die mit dem Jugendamt vereinbarten und am persönlichen Bedarf der Menschen ausgerichteten Ziele.

·         In Abstimmung mit allen Beteiligten entwickeln Sie gemeinsam Lösungsstrategien bei sozialen und emotionalen Konflikten und Krisen. Sie orientieren sich hierbei inkludierend und wertschätzend an den individuell vorhandenen Stärken und Ressourcen der Menschen.

·         Sie arbeiten konstruktiv mit den relevanten Netzwerkstellen (z.B. externe Fachdienste, Behörden, Vereine) zusammen bzw. gestalten Kontakte und Anknüpfungspunkte zu den passenden Unterstützungsstrukturen.

·         Ihr von Empathie geleitetes Handeln trägt zur Schaffung eines gesunden Lern- und Lebensumfeldes, sowie einer sinnvollen Freizeitgestaltung bei. Hierbei arbeiten Sie sozial- und lebensraumorientiert nach heil-, bzw. sozialpädagogischen Grundsätzen.


Das bieten wir Ihnen:

·         Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten interdisziplinären Team

·         Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, kollegiale Beratung, Supervision

·         Ein wertschätzendes und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima

·         Flexible Arbeitszeiten und kooperative Führung

·         Vergütung nach TVöD sowie 30 Tage Jahresurlaub

·         Jahressonderzahlung & Leistungsprämie, sowie betriebliche Altersvorsorge

·         Einen kostenfreien Parkplatz direkt auf dem Einrichtungsgelände

·         Unterstützung bei der Betreuung ihres Kindes

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl Ihres partnerschaftlichen Lebensmodells. Wenn Sie das Gerhardinger Haus mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 31.07.2021. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an michael.wilde@kempten.de oder postalisch an


Gerhardinger Haus

z.Hd. Michael Wilde

Memminger Straße 59

87439 Kempten